Gotthard Hilbert
15
Mrz
2019

Annäherung an 50 Mädchen in einer Woche

In diesem Beitrag geht es darum, eine Herausforderung aus dem AI-Blog zu erfüllen. Sie können es hier überprüfen. In einer Woche sollen 50 Frauen angesprochen werden.

Normalerweise gehe ich nicht oft aus, weil ich Geld sparen möchte. Das war eine Herausforderung für sich. Dann gehe ich auch nicht zu Orten mit vielen, vielen süßen Mädchen, also musste ich diese Woche viel von meiner Routine abweichen. Ich musste mich in verkehrsreiche Hühnerstellen versetzen.

Es war eine gute Übung. Ich musste meine Kreativität einsetzen, um Orte zu finden. Ich ging zu Buchhandlungen, Coffeeshops, zum Fitnessstudio, zu Tanzclubs, zu einem lokalen Festival, zum Einkaufszentrum, zu Boutiquen, zu Accessoire-Läden, zu einem Yoga-Kurs und zu einem Tanzkurs, und ich ging jeden Tag in die Bibliothek und machte Hausaufgaben auf dem Campus.

Während der Woche gab ich 100 Dollar für Coffeeshops, Smoothies, Bagels und dergleichen aus.

Ich gab ~ 40 $ für Drinks in Clubs aus, aber ich bekam 1 Drink von einem Mädchen, mit dem ich getanzt habe, 1 Drink von meinem Freund und 3 Drinks von schwulen Jungs im Club, also habe ich mich mit Alkohol ausgeglichen.
Die Mädchen in Fettdruck sind diejenigen, von denen ich Kontaktinformationen erhalten habe. Die meisten der Mädels am Ende waren in Gruppen in Clubs und ich konnte mit ihnen nichts anfangen, außer zu tanzen und ihre Schuhe auf die Tanzfläche zu werfen. Gegen Ende wurde ich oft ignoriert, aber es ist verständlich, wenn sie alle Typen abschreiben und ich kein Super-Aggro-Alpha-Mann war.

1 Teresa 2 Tori 3 Andere Sachbearbeiterin (ein Geschäft für Frauen in Übergrößen. Sachbearbeiterin haha) 4 Baumpflegerin 5 Sommerkleidermädchen auf dem Parkplatz (Komplimente führen zu einer Sackgasse) 6 Mädchen 1 kommt zu Red Mango 7 Mädchen 2 kommt zu Red Mango 8 Mädchen im Auto, das langsam fuhr, damit sie nicht mehr mit mir reden musste 9 Angestellter bei Charming Charlie (ich könnte gesperrt sein) 10 Angestellter bei Target (Erdbeeren kosten 10 000 US-Dollar)

11 Anhörung imipared Mädchen 12 Amanda RA Mädchen 13 fantastisches Mädchen 14 blaue Strumpfhose Ich hielt Tür für 15 Laura 16 Caity 17 Ericka 18 Tina 19 Katie 20 Lachshemd 21 grau / braunes Hemd 22 großes Mädchen mit Budlight 23 nervöses Mädchen, das einen Freund 24 orangefarbenes Hemd Hottie hatte Wer kann nicht tanzen? 25 Jennifer 26 Kristal 27 Top-Girl mit grünen Streifen 28 Sonia 29 Brittany 30 Chlesea 31 Robin 32 Junggesellenabschied #

1 Mädchen 1 33 Junggesellenabschied # 1 Mädchen 2 34 Junggesellenabschied # 1 Mädchen 3 35 Junggesellenabschied # 2 Mädchen 1 36 Bachelorette Party # 2 Mädchen 2 37 Bachelorette Party # 2 Mädchen 3 38 Bachelorette p arty # 2 girl 4 39 Cancelled wedding party girl 1 40 Cancelled wedding party girl 2 41 Cancelled wedding party girl 3 42 Ashley 43 Maggie 44 Caitlin 45 4 Mädchen, die mich ignoriert haben # 1 46 # 2 47 # 3 48 # 4 49 3 Mädchen, die ignorierte mich # 1 50 # 2 51 # 3 52 Küken an der Bar, das sagte, sie müsse physisch von jemandem angezogen werden, bevor die Persönlichkeit einsetzt.

Ich hatte gehofft, tagsüber in die Parks und auf die Trails zu gehen, aber ich war mit Unterricht und Tests beschäftigt, um diese Option auszuschließen.

Die Annäherungen in den Modegeschäften der Mädchen waren etwas lückenhaft, weil sie wussten, dass ich etwas vorhatte, weil ich der einzige Typ dort war, der nicht mit einer Freundin zusammen war, und ich hatte ein schelmisches Grinsen. Insbesondere die Managerin eines Geschäfts sagte der netten Verkäuferin, die mir Vorschläge für Accessoires für unser Date machte, sie solle sich von mir entfernen und anderen Kunden helfen, weil ich nur ihre Zeit verschwendete, aber sie sagte mir, ich solle das nächste Mal wiederkommen Sie arbeitete. Ich könnte das tun, aber ich könnte auch gebannt werden.

Mein schlechtester Ansatz war bei Target, einem Kaufhaus in den USA (entsprechend benannt nach dieser Herausforderung, meh meh meh).

Ich näherte mich der Verkäuferin und nahm ein paar Erdbeeren zum Kauf. Während ich an etwas zu sagen dachte, fragte ich sie, wie sie die Erdbeeren so günstig verkaufen könnten. Sie sagte, sie wisse es nicht und fragte dann, ob andere Orte sie für mehr verkaufen würden. Ich sagte, ja, der Preis ist wie zehntausend Dollar … „und sie sagte,“ das ist komisch. „Und wich zurück und sah mich an, als wäre ich ein Stück fremder Abschaum, gefüllt mit sexuell übertragbaren Krankheiten und blutiger Scheiße. Eh, sie hatte schöne Brüste.

Ein weiterer bemerkenswerter Ansatz war, als ich in eine Boutique namens «The Other Woman» ging und mich näherte, wer auch immer dort war.

Nur mein Glück, es war leer, bis auf die Oma hinter der Theke. Ich habe erfahren, dass der Laden Kleidung für die „andere Frau“ verkauft, für die die Bekleidungshersteller vergessen haben, Kleidung herzustellen, weil sie so viel Oberfläche haben und viel Stoffmaterial benötigen (auch bekannt als biiiig ladies). Meh, ich brachte sie zum Lächeln, aber ich hatte nicht die Eier, um ihre Nummer zu bekommen …

Alles in allem eine gute Erfahrung. Viele Mädchen haben Freunde, Ehemänner oder stehen einfach nicht auf mich. Diejenigen, die ich mit der bedürftigen Stimmung ansprach, reagierten entsprechend und das begründete dieses Konzept wirklich in meiner Erfahrung. Wenn Sie Ihre Grenzen erweitern möchten, nehmen Sie diese Herausforderung an. Du wirst etwas lernen, das verspreche ich

Share

You may also like...