Gotthard Hilbert
15
Jun
2019

AFC To PUA, To .. Vor ungefähr 4 Jahren habe ich mich auf die Reise gemacht, um das Zentrum der Aufmerksamkeit jeder heißen Frau zu werden, die ich getroffen habe

Ich wusste, dass es kein einfacher Weg sein würde, aber mein neu entdecktes Hobby: Die Mystery-Methode.
Es gab mir die Hoffnung, dass es MÖGLICH, wenn nicht sogar MÖGLICH wäre, dass ich das wie jede andere Schule lernen könnte.

Ich war sozial nicht völlig zurückgeblieben und konnte mich leicht mit Mädchen unterhalten.
Aber nicht die superheißen, und es dauerte lange, bis ich inneres Spiel fand, also hatte ich auch kein wirkliches Gespür für mich.

Ich blicke sehr liebevoll auf diese Tage zurück.
Ich hatte einige großartige Erlebnisse, war mit ein paar coolen Leuten zusammen (Nicht- »Sargers«, einfach großartige Freunde), bin viel zu viel ausgegangen, habe viel zu viel Geld ausgegeben und versucht, die Kunst des

Pickup Artistry zu perfektionieren.

Manch eine Serie habe ich eingegeben, manch eine Routine habe ich versucht, intern zu merken, manch einen Zaubertrick habe ich verwendet, um eine bestimmte Dame zu werben (natürlich nur nach der Isolation).
Während diese Tage lieb waren, fehlte etwas sehr Großes in meinem Bewusstseinsfeld.
Es war fast so, als gäbe es diese Leere in meiner Psyche und ich konnte nicht genau herausfinden, was es war.
Ich meine, ich habe mich amüsiert, ich habe HBs geschlossen (meistens Zahlen und Küsse, nicht zu viele „F-Closes“, oder meine persönliche Lieblings-POW „a-close“ – denken Sie ein wenig darüber nach) mit coolen Leuten rumhängen …

Trotzdem saß etwas nicht ganz bei mir.

Ich dachte, es lag einfach daran, dass ich nicht genügend Routine-Stack hatte, um damit zu laufen, und ging weiter und versuchte, mehr und mehr zu lernen, bis ich eine undurchdringliche Routine-Festung zum Schließen hatte.
Wie viele andere habe ich einfach ignoriert, was (jetzt) ​​für mich offensichtlich ist.
Entscheiden Sie sich für Ablenkung statt für Selbstinquisition und entscheiden Sie sich für die hellen, glänzenden, flüchtigen (aber unmittelbaren) Freuden anstelle der tieferen, erfüllenderen (nicht so unmittelbaren), den Kern bestimmenden Glückseligkeit.

Ablenkung durch Vergnügen und sofortige Befriedigung waren hier und jetzt und ich hatte nicht die Geduld, etwas tiefer zu graben.

Folgendes fehlte, und die Auswirkungen waren RIESIG:
Nein, es war keine Identität – ich dachte, ich hätte das gut geklärt.
Es hat nicht an «Ergebnissen» gefehlt – ich war nicht in einer Dürre, ich habe die wenigen genossen, die mir in den Weg kamen.

Es war nicht einmal Selbstachtung, ich hatte viele Freunde und ich wusste tief im Inneren, dass ich einer Frau viel zu bieten hatte, wenn sie mir nur die Gelegenheit gab, es ihr zu zeigen …
… Wenn sie mir nur die Gelegenheit gab.

Das war es auch: Ich habe meine gesamte Abholzeit damit verbracht, Frauen zu finden, die mir die Möglichkeit geben würden, und nicht umgekehrt.

Und ich spreche hier nicht von einem simplen „Sei der Preis“ -Bullshit.
Was mir fehlte, war die Kontrolle.
Ich hatte absolut keine Kontrolle über die Frauen, die ich «überzeugen» konnte, mir die Gelegenheit zu geben, meinen Wert zu demonstrieren.

Ich verbrachte einen Satz nach dem anderen, perfektionierte meinen Stapel, machte weiter durch die schweren Zeiten, badete im Guten, aber die Kontrolle war immer bei der Dame, von der ich überzeugt war.
Das ist richtig, ich war immer noch der Verkäufer und kein Kunde.
Jedes Mal, wenn ich ausgegangen bin, habe ich mich einfach mit den Frauen zufrieden gegeben, die beschlossen haben, mir eine Chance zu geben.

Und das heißt nicht, dass die Frauen, die mir die Chance gaben, flache oder betrunkene Typen waren. Einige dieser Frauen waren die klügsten, die ich bisher getroffen habe.
Sie GABEN mir die Chance, weil sie sahen, dass dieser Funken von meinem Kern kam… Hin und wieder sahen diese Frauen flüchtige Glanzlichter, die ich unbedingt mit einem Zaubertrick vertuschen wollte.
Und sie beschlossen zu sehen, welche Substanz dahinter steckte.

Mit anderen Worten, diese Frauen erlaubten mir immer noch, trotz meiner Unehrlichkeit zu versuchen, sie zu verführen. Sie hatten irgendeine Form von Glauben und wurden von meinem Stapel nicht getäuscht.
Dafür bin ich froh. Stellen Sie sich vor, Sie versuchen ständig, dieses Furnier der PUA beizubehalten, und müssen ständig ihre Anziehungskraft steigern, nur damit sie Ihnen mehr Aufmerksamkeit schenkt als jeder andere.
Immer wenn du dich mit ihr verabredest, musst du dir einen Spielplan ausdenken oder sie dazu bringen, deine Freundin zu sein.

Was dann?

Es gibt wirklich keine Bücher, die Ihnen beibringen, ein solider Freund zu sein, zumindest nicht so, wie Sie es gelernt haben.
Was dann?
Es ist ein Zyklus, der sich von selbst fortsetzt: Fühlen Sie sich unsicher, entscheiden Sie, dass die Sicherheit darin besteht, eine Auswahl heißer Frauen zum Schlafen zu haben, gehen Sie aus und werden Sie PUA.
… organisiere die Tage 2, 3, 4, fange vielleicht an, dieses Mädchen zu mögen, sei ein bisschen nah dran und ein bisschen verletzlich, merke deinen Fehler, mache dir Sorgen darüber, was passieren wird, wenn sie deine Freundin wird, niemand da ist, der deine Hand hält …

… Sich unsicher fühlen, entscheiden, dass die Sicherheit darin besteht, eine Auswahl heißer Frauen im Bett zu haben…

Spülen und wiederholen.
Sagen Sie mir, wo haben Sie in dieser Situation WIRKLICH die Kontrolle darüber, was los ist?
Lassen Sie sich jetzt ein alternatives Szenario vorstellen.
Das Szenario, in dem ich das Glück habe, seit ich mein inneres Spiel verfeinert habe, als Realität wahrzunehmen:Sie treten an einem brandneuen Tag in die Welt hinaus und sind gespannt auf das, was kommen wird.
Sie wissen GENAU, wer Sie sind, was Sie anbieten und wohin Sie gehen. Heute und jeden Tag ist ein Tag, den Sie planen, basierend auf Ihrem Wunsch, glücklich, erfüllt und zufrieden zu sein.

Sicher, Sie müssen in einem Beruf arbeiten, der möglicherweise nicht das ist, was Sie anstreben, aber Sie können zumindest die Art und Weise wählen, wie Sie Ihre Zeit verbringen möchten, welche Emotionen Sie erleben möchten und wie Sie die Welt interpretieren werden .

Sie haben fantastische Freunde, mit denen Sie sich jederzeit in ein Abenteuer begeben können.
Nichts davon kommt vor, weil Sie es übrigens VERSUCHEN.

All dies existiert einfach, weil DU dich dafür entschieden hast zu existieren, so wie du entblößt, unverschämt und glücklich bist, am Leben zu sein. Du weißt, dass nicht jeder dich so akzeptieren wird, wie du bist, aber warum würdest du anders leben?
Sie treten in den Tag hinein und beginnen Ihre Reise.

Auf Ihrer Reise begegnen Sie einer Frau von erlesener Schönheit – einer Frau, die Ihnen den Atem raubt, die Ihr Herz doppelt so schnell schlagen lässt und die einen Stromstoß durch Ihren gesamten Körper sendet, der Sie wissen lässt, dass Sie am Leben sind und diese Frau erinnert dich daran, wie lebendig du bist.
Früher hast du diese Angst genannt.
Jetzt ist es Aufregung.

Aufregung über die Aussicht, bald eine Frau von ehrfürchtiger Schönheit zu treffen, und Sie sind neugierig zu erfahren, was für eine Frau sie wirklich ist.

Sie nähern sich dieser Frau, ohne Vorwand, ohne sich hinter einer Mauer aus Öffnern oder Routinen zu verstecken, nichts zu beweisen, nichts zu verlieren, alles zu gewinnen.
Manchmal weiß man nicht einmal, wie die Worte lauten, bevor sie einem entkommen:
– «Wow … ich … wow … du bist so unglaublich schön, dass ich buchstäblich vergessen habe, meine eigene Sprache zu sprechen»
– (lachend) »Oh mein Gott! Danke. »(Sie schenkt Ihnen eines der süßesten Lächeln, das Sie je gesehen haben: schelmisch, frech, geschmeichelt).
– «Nein, ich meine es ernst, du wirst dich weniger umwerfend machen müssen, denn wenn du es nicht tust, weiß ich nicht, wie viele Wörter ich noch übrig habe, und das wird schnell zum langweiligste Unterhaltung der Welt. »
– Sie versucht, sich „hässlich“ zu machen, indem sie ein Gesicht zieht „Wie wäre es damit?“ (Ihre Zunge ragt heraus, sie zeigt mehr Zähne, runzelt die Stirn … es lässt sie nur süßer aussehen).
– „Ist es falsch, dass ich erregt bin?“

Das Gespräch könnte von hier aus überall hingehen, und es wird von hier aus überall hingehen.
Weil du bei dieser Frau anwesend bist, bist du WIRKLICH bei ihr und deswegen hast du eine größere Verbindung, als jede Menge Komfortroutine jemals zu strukturieren hoffen könnte.
Sie können nicht mit ihr schlafen, Sie können nicht einmal ihre Nummer bekommen, aber zumindest werden Sie wissen, dass Sie ehrlicher, realer und präsenter waren, als Sie hätten sein können.

Anstatt nach Hause zu gehen und zu analysieren, was hätte ich anders machen können, werden Sie mit einer zusätzlichen Quelle durch den Tag gehen und wissen, dass Sie SIND und sich FÜHLEN!
Sie haben 100% Kontrolle darüber, wie Sie mit der Welt umgehen und sie interpretieren.
Jedes Mal ist es anders, aber Sie gehen keine Kompromisse ein, wer Sie sind oder was Sie von der Welt wollen.
Sie sind so, nicht weil Sie stundenlang Ihren Öffner vor dem Spiegel einstudiert haben, sondern weil Sie herausgefunden haben, wer Sie wirklich sind, gelernt haben, das zu lieben, und Ihr Leben nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

  • – Sagen Sie mir, dieser Mann hat keine Kontrolle.
  • – Sag mir, dass dieser Mann immer nur mit den Frauen schlafen wird, die ihm eine Gelegenheit geben.
  • – Sag mir, dieser Mann ist unvollständig.
  • – Sag mir, dieser Mann ist nicht glücklich.

Lassen Sie mich Ihnen jetzt etwas erzählen, das ich für mich entdeckt habe.
Dieser Mann existiert jetzt in dir.
In den meisten Fällen glauben viele Männer, dass dieser Mann irgendwo in der Zukunft existiert und dass sie in der Lage sein werden, diesen Mann zu erreichen und zu lernen, dieser Mann zu sein, wenn sie erst einmal eine Leiter mit ausreichenden Fähigkeiten aufgebaut haben.

Hier ist eine Sache, die für mich viel besser funktioniert hat, und ich sehe keinen Grund, warum es für Sie nicht funktionieren würde.

  1. – Anstatt hinzuzufügen: Zurückziehen.
  2. – Anstatt zu lernen: verlernen.
  3. – Anstatt zu versuchen: zu lernen, zu sein und sich wohl zu fühlen.

Dies ist der Weg des inneren Spiels.
Dies ist der Weg, mehr Kontrolle über Ihr Leben zu haben, nicht mehr das Opfer: Jetzt der Architekt. Dies ist der Weg, der Ihnen zu Recht gehört.
Sie müssen nur nach innen schauen.
Alles was Sie tun müssen, ist an Ihrem inneren Spiel zu arbeiten. Der Rest des „Spiels“ wird einfach zusammenpassen.
Jonno

In Verbindung stehende Artikel:
Wie man die Welt verändert.
Erhöhen Sie das Selbstwertgefühl in 3 einfachen Schritten.
LoGuns (unvollständiges) Gesetz der Anziehung
Teile die Liebe
Erhalten Sie kostenlose Updates

Share

You may also like...